Suche
Suche Menü

Perspektiven für den Nachwuchs

Positives Feedback für das Inklusive Speed-Dating in Bonn

Gesprächspartner beim Speeddating in Bonn

Unternehmen hatten die Möglichkeit, im direkten Gespräch mehrere Bewerberinnen und Bewerber kennen zu lernen, ein Praktikum zu vereinbaren oder ein Ausbildungsverhältnis anzubahnen. Parallel konnten Sie sich bei Inklusionsberatern von „bonn fairbindet“ darüber informieren, welche Hilfen Sie für die Integration der Azubis in den Betrieb und für die Ausstattung oder Anpassung des Arbeitsplatzes in Anspruch nehmen können. Konstruktive Gespräche und ganz konkrete Perspektiven für junge Menschen: Feedbacks von Unternehmen und Teilnehmern legen nahe, dass sich das Format als tragfähig erwiesen hat.

Ein herzlicher Dank gilt allen Beteiligten für Ihr großes Engagement bei dieser Veranstaltung. Die sorgfältige Bewerberauswahl durch die Agentur für Arbeit, die Ansprache von Unternehmen durch die IHK, die ausgesprochen starke Präsenz der Deutschen Telekom auf dem Event und nicht zuletzt die Bereitstellung dieses für das Speeddating hervorragend geeigneten Raumes durch die Deutsche Welle waren entscheidende Faktoren für das Gelingen. Das Bonner Netzwerk hat gezeigt, wie Unternehmen von einem engen Unterstütznetzwerk für Inklusion vor Ort profitieren.

DSC_0858

Inklusive IT-Berufe plant, das erfolgreiche Konzept weiterzutragen: In Kooperation mit den Kammern sollen an weiteren Standorten Informationsveranstaltungen für inklusive IT-Ausbildung durchgeführt werden. Bei Interesse können Sie sich gern direkt an Projektmanagerin Bettina Busse wenden.